IMPRESSIONEN UND BERICHTE DER HANDBALLABTEILUNG

News & Spielpläne

Neuigkeiten, Spielpläne und Bilder einige Spiele findet Ihr auch hier:

Instagram-Seite HSG Bad Wildungen

Bericht Markus-Appel-Gedächtnisturnier

Am 02. September 2023 haben wir das erste Markus-Appel-Gedächtnisturnier für Herrenmannschaften in der Ense Sporthalle ausgerichtet. Mit der HSG Ederbergland, dem TSV Korbach, der HSG Twistetal und unserer gastgebenden HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim spielten vier Mannschaften um den Turniersieg.

Eröffnet wurde das Turnier durch Michael Grieneisen, welcher in seiner Begrüßungsrede sehr persönliche und emotionale Worte gefunden hat, um über den Hintergrund dieses Turnieres zu informieren. Das Turnier wurde zu Ehren des verdienten Spielers, Trainers und zuverlässigen Vereinsmitglieds Markus Appel ins Leben gerufen, welcher 2019 leider viel zu früh verstorben ist. Nach der langen Corona-Zeit war es uns nun endlich möglich, ihm mit diesem Event ein würdiges Denkmal zu setzen. Daher möchten wir uns noch einmal sehr herzlich bei allen Mannschaften für die Teilnahme bedanken. Dies tun wir auch im Sinne von Markus, denn ihm hätte der Ablauf und der Zusammenhalt an diesem Tag sicherlich sehr gefallen.

Mit dem Sieger, der HSG Twistetal, hat sich am Ende der Favorit aus der Landesliga durchgesetzt. Mit einer sehr schnellen Spielweise und der dazugehörigen Körperlichkeit konnten alle drei Spiele gewonnen und der Turniersieg verdient eingefahren werden. Als Zweiter ging der TSV Korbach über die Ziellinie. Dies taten unsere Gäste mit Siegen über Ederbergland und Bad Wildungen, sowie einer Niederlage gegen Twistetal. Die Hausherren konnten mit einem Sieg über Ederbergland und zwei Niederlagen gegen Korbach und Twistetal den dritten Rang belegen. Auf dem vierten Platz landete mit drei Niederlagen die HSG Ederbergland. Allerdings waren sie es, die dem späteren Turniersieger in ihrem Spiel alles abverlangt und nur knapp verloren haben.

Es waren gute, intensive Spiele und eine gute Standortbestimmung für die anstehende Saison 2023/24 - wir wünschen allen Mannschaften einen erfolgreichen Start!

Abgerundet wurde der Turniertag mit einer emotionalen Geste des Twistetaler Trainers Steffen Fingerhut: Er hatte ein Trikot mit der Nummer 8 aus seinem privaten Fundus mitgebracht und dieses an Markus‘ Sohn, Jan Appel, übergeben. Dieses Trikot hatte Markus während seiner Zeit als Spieler in Twistetal getragen. Nochmals vielen Dank an Steffen Fingerhut für die tolle Überraschung.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle außerdem bei allen Helfenden, welche das Turnier so tatkräftig unterstützt haben. Ohne diese tolle Zusammenarbeit wäre eine Ausrichtung heutzutage nicht mehr möglich. Daher ein ganz großes Dankeschön an alle Zeitnehmer, Sekretäre, Schiedsrichter, Wischer und an alle für die Bewirtung an der Theke und dem Grill.

Für das nächste Jahr ist das Turnier auch im weiblichen Seniorenbereich angedacht, sodass sich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen Damen- und Herrenmannschaften im sportlichen Wettkampf messen sollen. Der Termin wird dann etwas früher vor dem Saisonstart sein und rechtzeitig bekanntgegeben.

Galerie Markus-Appel-Gedächtnisturnier

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.